Der große Nagelpilz Ratgeber von Bridge Gallery

Bei Nagelpilz (medizinisch Onychomykose oder Tinea ungium) handelt es sich um eine Pilzerkrankung der Finger- und Fußnägel, die mit einer Verfärbung und Verformung der Nägel verbunden ist. Im Allgemeinen kann Nagelpilz sowohl Finger- als auch Fußnägel befallen. Die Füße sind aber wesentlich häufiger betroffen als die Finger, da die ursächlichen Pilze eine feuchte Umgebung mögen. Oft entwickelt sich Onychomykose aus einem nicht behandelten Fußpilz. Auch umgekehrt kann sich aus Nagelpilz ein Fußpilz bilden, da beide Erkrankungen von den gleichen Pilzerregern verursacht werden. Die Pilzerkrankung beginnt meist…

Interview mit Dr. med. Kerstin Fischer (Dermatologin) zum Thema Vitiligo

Dr. med. Kerstin Fischer ist Dermatologin und erforscht und behandelt seit vielen Jahren Menschen mit Vitiligo in ihrer Hautarztpraxis in Köln Eppendorf. Ihr Studium an der Charité Berlin schloss sie im Jahr 2007 mit summa cum laude ab. Berufserfahrung sammelte Sie in verschiedenen großen deutschen Hautarztpraxen und am Universitätsspital in Basel, Schweiz. Vor fünf Jahren schließlich ließ sich Frau Dr. Fischer in Köln mit einer eigenen Praxis nieder. Ihr Fachgebiet umfasst neben den verschiedenen Formen der Psoriasis (Schuppenflechte) auch die atopische Dermatitis (Neurodermitis) und den Bereich…

Wirksame Pflege hilft Hornhaut zu vermeiden und zu entfernen!

Einige unserer Hautstellen sind stärkerer Belastung ausgesetzt und dann entsteht Hornhaut. Meist ist es der Fuß der zu starken Belastungen ausgesetzt ist und dann wird die dortige Haut um ein Vielfaches dicker. Unterschiedliche Faktoren führen zu Verhornungen und Schwielen. Der medizinische Hintergrund von Hornhaut! Haut braucht Feuchtigkeit um sich ihre Geschmeidigkeit und Widerstandsfähigkeit zu bewahren. Nur dadurch ist sie vor Umwelteinflüssen geschützt. Ohne Feuchtigkeit, wird die Haut trocken und rissig. Altersbedingt erleidet die Haut Feuchtigkeitsverlust aber auch zu großer Druck oder Reibung als Folge von schlecht…